Das Projekt von Frau Fricke, Frau Hartke, Frau Klosterberg, Herrn Reif-Wege, Herrn Jankowski und Herrn Budde wurde passend zum 500. Jubiläum der Reformation angeboten.

Ein Artikel von Timon Oehlmann, Rabea Oehlmann und Maximilian Witte 

In dem Projekt rund um Martin Luther wurden elf Schülerinnen und Schüler in sein damaliges Leben eingeführt. Am ersten Tag wurde den Teilnehmern ein Film über den Refomator gezeigt. Anschließend recherchierten sie noch einmal zu den wichtigsten Lebenssituationen von ihm und bauten diese mit Lego nach. Besonderen Spaß hatten die Mädchen und Jungen auch beim Backen von sogenanten Reformationsbrötchen nach einem Rezept aus der Zeit der Reformation.

Du willst mitmachen?

Dann komm einfach Dienstags in der 8. Schulstunde im SV-Raum und sei dabei!

Das Team hinter den Artikeln

Du fragst dich wer die ganzen interessanten Artikel schreibt?

Wir stellen uns vor...

Weiterlesen

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos